Willkommen zur Ausstellung „Raum & Freude – Kunstschätze aus dem Himalaya“

Die Ausstellung „Raum und Freude – Kunstschätze aus dem Himalaya“ ist in Europa eine der größten Sammlungen ihrer Art. Sie besteht aus etwa 80-100 einzigartigen Statuen, Rollbilder- (Thangka-) Drucken und Ritualgegenständen. Die handverlesenen Exponate sind von höchster künstlerischer Qualität und befinden sich in Stiftungs- und Privatbesitz. Sie kommen aus Tibet, Nepal und Bhutan. Anlässlich des städtischen Jahresprogramms 2017 „Stadt und Glaube“ ist die Ausstellung erstmals in Regensburg zu sehen.

Auf einen Blick

  • Ausstellungszeitraum: 6.10.-29.10.2017
  • Ort: Salzstadel, Weiße-Lamm Gasse 1, 93047 Regensburg
  • Geöffnet: täglich von 10:00 – 19:00, Di. & Fr. bis 19:30
  • Eintritt 7,50€; ermäßigt 5€ (inklusive Führungen, 30 Minuten)
  • Kinder bis 6 Jahre frei
  • Familien mit einem Kind 7-16 Jahre: 15€; jedes weitere Kind je 3€
  • Gruppen ab 8 Personen: 5,60€ pro Person
  • Sonderpreise für Schulklassen
  • Café mit Kaffee aus dem Himalaya und Yogi-Tee
  • Shop mit Statuen

Infos zu Führungen, Vorträgen, Gießen von Gipsreliefs, Familiensonntag, Lange Nacht siehe Programm

Veranstaltungen in der Nähe

 

  • Buddhistisches Zentrum Regensburg: Programm
  • Veranstaltungen in der Region Bayern: Programm