Dhyani-Buddhas (dt. Ur-Buddhas)

Dhyani-Buddhas (dt. Ur-Buddhas)

Buddhas können in verschiedenen Formen dargestellt werden. Die fünf Dhyani-Buddhas drücken die Freude der Erleuchtung aus und stehen mit den fünf Weisheiten in Verbindung: spiegelgleiche Weisheit (aus der Umkehrung von Zorn), Weisheit der Gleichheit (aus der Umkehrung von Stolz), unterscheidende Weisheit (aus der Umkehrung von Begierde), Erfahrungsweisheit (aus der Umkehrung von Eifersucht) und alles durchdringende Weisheit (aus der Umkehrung von Unwissenheit)
Foto: privat (Buddhismus Stiftung Diamantweg)

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.